Direkt zum Hauptbereich

Posts

Startseite

Das Projekt Ahimsa Baby

Schön, dass du dieses Projekt gefunden hast. Ich erkläre dir gerne, worum es genau geht!
Ich nähe Babykleidung aus Second Hand Kleidung oder Stoffresten, die nicht mehr gebraucht werden und Spende einen Teil des Erlöses an Organisationen, die sich gegen Gewalt einsetzen.
Wieso, weshalb, warum
Das Thema Gewaltfreiheit liegt mir schon lange am Herzen und ich möchte so dazu beitragen, es auch anderen Herzen näherzubringen. "Ahimsa" ist Sanskrit und bedeutet "nicht verletzen, nicht töten" also Gewaltfreiheit. Das erste mal davon gehört habe ich als Jugendliche und es hat mich sofort angesprochen, denn Gewalt empfand ich schon immer als etwas sinnloses. Inzwischen praktiziere ich seit etwa 10 Jahren Yoga, doch erst dieses Jahr ist mir Gewaltfreiheit wieder richtig bewusst geworden, als ich einem langen inneren Wunsch, mich vegan zu ernähren, endlich nachgegangen bin. Was Yoga mit Gewaltfreiheit zu tun hat? Alles! Es gibt im Yoga den achtgliedrigen Pfad, auf dessen erster…

Aktuelle Posts

Bild

Gib mir einen Auftrag!

Bild

[verkauft] Leinenpumphose für Neugeborene (Gr.50/56)

Bild

Wendehalstuch blau&grau

Bild

Wendehalstuch blumig&rot

Bild

Langarmshirt „Ananas“ (Gr. 62)

Bild

Leinenshirt blau&beige (Gr. 68)

Bild

Langarmshirt in Sweateroptik (Gr. 62)

Bild

Leinen-Pumphose „Indianer“ (Gr. 62/68)

Bild

Leggings für Neugeborene (Gr. 56)

Bild

Hose für Frühchen (Gr. 44) „Dream big little one“